Gärtner (w/m/i)

  • EDG Entsorgung Dortmund GmbH Jobportal
  • Sunderweg
  • Sonstiges
scheme image

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gärtner (w/m/i)

Als kommunales Entsorgungsunternehmen mit über 900 Beschäftigten fühlt sich die EDG Entsorgung Dortmund GmbH in besondere Weise der Stadt Dortmund und ihren Bewohnern verpflichtet. Die EDG steht für saubere und sichere Straßen, eine zuverlässige Müllabfuhr und kundenfreundliche Dienstleistungen, zum Beispiel bei Sperrmüll- und Wertstoffservice oder auf den Recyclinghöfen. Unser Dienstleistungsangebot geht jedoch weit über Straßenreinigung und Stadtbildpflege, Winterdienst, Abfallentsorgung und -verwertung hinaus. Kundenservice und -beratung werden bei uns groß geschrieben. Wir unterstützen Kinder und Jugendliche auf dem Weg von der Schule in den Beruf, bilden aus und fördern mit unseren pädagogischen Angeboten einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt.

Ihre Aufgaben

  • Unterhaltungs- und Grünpflegearbeiten im Straßenbegleitgrün
  • Durchführung von vegetationstechnischen Arbeiten
  • Pflege von Beet- und Grünflächen
  • Rasenschnitt
  • Hecken- und Strauchschnitt
  • Beseitigung von Unrat, Müll und Laub
  • Bedienung von Maschinen und Geräten des Garten- und Landschaftsbaus
  • Absperrmaßnahmen und Baustellensicherung im Verkehrsbereich
  • Mitarbeit im Winterdienst (maschinell und manuell) 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Gärtner oder gleichwertige Qualifikation
  • Idealerweise einschlägige Erfahrungen in der Grünflächenpflege
  • Freude an der Arbeit im Freien
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft
  • Kettensägeschein AS1 (von Vorteil)
  • Führerschein der Klasse B, C1E, CE

Wir bieten Ihnen

Eine herausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Außerdem eine betriebliche Altersversorgung und Gesundheitsförderung sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Betriebssportgruppen.

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für die Dauer von 12 Monaten befristet und bestimmt sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-E). Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist beabsichtigt. 
 

Sie haben Interesse an dieser Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 07.03.2021.

 
  • Frau Franziska Lichterfeld
  • Personalbetreuung
  • (0231) 9111.308