Ausbildung Berufskraftfahrer (w/m/i)

  • Dortmund
  • Berufsausbildung
  • Vollzeit
  • Monatsgehalt: 850 - 980 EUR
scheme imagescheme imagescheme image

Zum 1. August 2022 suchen wir zur Verstärkung unseres Teams engagierte Auszubildende für den Beruf Berufskraftfahrer (w/m/i)

Die DOGA Dortmunder Gesellschaft für Abfall mbH ist der Allrounder im EDG-Unternehmensverbund. Ihre Angebote richten sich sowohl an Kunden aus Gewerbe, Handel, Industrie und Handwerk als auch an private Haushalte. Im Mittelpunkt unseres Vertriebs steht die Entwicklung individueller und branchenspezifischer Entsorgungskonzepte. Diese erstrecken sich vom Baustellenservice, Kanal- und Sonderreinigungen sowie den Containerdienst für Privat- und Gewerbekunden bis hin zu Personaldienstleistungen und Entrümpelungen. Die intensive Betreuung unserer Großkunden sowie die Umsetzung herausfordernder Entsorgungsprojekte sind für uns selbstverständlich. Von der fachkundigen Steuerung der Abfallströme profitieren die Unternehmen des EDG-Verbundes sowie unsere Kundinnen und Kunden gleichermaßen.

Die Ausbildungsinhalte bei uns

Berufskraftfahrer (w/m/i) sind ständig unterwegs. Mit großem Geschick steuern sie ihre schweren Fahrzeuge auch um enge Kurven oder rangieren in Einfahrten. Dabei müssen sie stets mit voller Konzentration bei der Sache sein und die Verkehrsregeln auch unter Zeitdruck strikt einhalten. Oft gilt es, innerhalb von Sekunden auf eine gefährliche Situation zu reagieren. Vor Fahrtantritt führen die Berufskraftfahrer (w/m/i) der DOGA eine Abfahrtkontrolle am Fahrzeug durch. Dabei überprüfen sie z. B. die Räder und die Bereifung, den Motor sowie die Funktionsfähigkeit der Bremsanlagen. Bevor Auszubildende zum Berufskraftfahrer (w/m/i) mit den verschiedensten Fahrzeugtypen auf der Straße unterwegs sind, lernen sie als Grundlage für Ihre Aufgabenerledigung unter anderem die Kfz-Werkstatt, die Einsatzleitung und die Schadenbearbeitung der EDG kennen. Im weiteren Verlauf der Ausbildung dürfen sie bei den unterschiedlichen Tätigkeiten im EDG-Konzern tatkräftig mit anpacken.
Ergänzt wird die praktische Ausbildung innerhalb des EDG-Konzerns durch Einsätze in einer überbetrieblichen Ausbildungsstätte. Die für das Bestehen der Abschlussprüfung erforderlichen theoretischen Grundlagen vermitteln der Unterricht in der Berufsschule und die interne Prüfungsvorbereitung.

Das bringen Sie mit

  • Führerschein Klasse B und Interesse an Fahrtätigkeiten
  • Motivation und Leistungsbereitschaft
  • Eigenständiges Arbeiten und Lernbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Sorgfalt und Genauigkeit

Bei Interesse an der Ausbildung freuen wir uns Ihre Bewerbung bis spätestens zum 01. Februar 2022 zu erhalten.

DOGA Dortmunder Gesellschaft für Abfall mbH · Personalservice · Sunderweg 98 · 44147 Dortmund
  • Frau Anna Pollkläsener
  • Ausbildungsleitung
  • (0231) 9111.294